You are here

KOMETEN-NEWS - TEIL 21 [05. Jul.]

Der Komet C/2017 S3 (Pan-STARRS) ist seit seinem Helligkeitsausbruch vom 2. Juli um das 16-fache heller geworden. Seine aktuelle Helligkeit beträgt rund 9,0 mag. Somit kann er bereits mit einem lichtstarken Fernglas bzw. einem kleinen Teleskop beobachtet werden.

Bis Ende Juli kann der Komet in Richtung Norden zwischen den Sternbildern Giraffe (Cam) und Perseus (Per) aufgefunden werden. Gegen Ende des Monats wandert er in Richtung des Sternbilds Fuhrmann (Aur) und passiert dessen Hauptstern Capella.

Wir haben die wichtigste Information sowie Aufsuchekarten bereitgestellt.

Viel Erfolg bei der Beobachtung des Kometen.

Mehr Information im PDF.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer